Beleuchtung der Kennzeichen für VW Modelle

LED und Xenon Nummernschildbeleuchtung für VW Modelle

Der VW Konzern setzt noch immer auf gelbe Kennzeichenbeleuchtungen obwohl Neufahrzeuge mittlerweile mit LED Tagfahrlicht und Xenon Scheinwerfer ausgeliefert werden.

Das Bild ist somit nicht stimmig und eine Kennzeichenbeleuchtung in LED oder Xenon Optik muß her. Sie fahren einen Golf, Polo, Scirocco oder anderen PKW aus dem VW Konzern und wollen Ihr Auto mit einer passenden Nummernschildbeleuchtung aufwerten? Hier sind Sie richtig.

LED / Xenon Kennzeichenbeleuchtung für VW kaufen:


Die Beleuchtungen gibt es für alle VW Modelle:

  • Polo 1, 2, 3, 4 und Polo 5 (6N, 6NF, 6N2, 6KV2, 6KV5, 9N, 9N2, 9N3, 9N4)
  • Golf 1, 2, 3, 4, 5, 6 und Golf 7 (Typ 1K, 1KP, 1K5, 1KM)
  • Bora
  • Jetta
  • Lupo
  • Scirocco 1, 2, 3
  • Eos
  • Passat B1, B2, B3, B4, B5, B6, B7
  • VW Käfer / Beetle 1 und 2
  • Sharan 1, 2
  • VW Caddy
  • Tiguan 5N
  • Touareg 1 und 2

Wichtige Hinweise zur Beleuchtung der Kennzeichen:

Wer die Kennzeichenbeleuchtung verändert, muß dafür Sorgen, dass die Kennzeichen weiterhin klar und deutlich lesbar bleiben. Sie dürfen niemanden blenden. Auch das gesamte Heck darf durch die Lampen nicht bestrahlt werden. Es darf niemand abgelenkt werden. Lesen Sie bitte auch diesen Hinweis bezüglich “LED erlaubt oder nicht“!

Weitere Informationen zum Thema Strafen, Vorschriften und Richtlinien finden Sie hier auf dieser Webseite.

Um Fehler im Bordcomputer zu vermeiden, sollten Sie direkt beim Kauf nur LED oder Xenon Lampen mit Checkwiderstand kaufen. Achten Sie auch auf das sog. E-Prüfzeichen.

Das Kennzeichen

LED Beleuchtung

Xenon Look & Lampen

Einbau & Technik

Auto Marken & Zubehör